Sie sind hier

Mittwoch, 31. Oktober 2018

3. Veranstaltung im Rahmen der XVIII Woche der italienischen Sprache in der Welt. Das diesjährige Motto lautet: "L’italiano e la rete, le reti per l’italiano".
Übersetzungsprogramme und die Zukunft des Italienischen
Ein Workshop mit Mirko Tavosanis, assozierter Professor der italienischen Linguistik an der Universität Pisa
Ort: Seminarraum 3 (50109), Innrain 52e (Zwischentrakt). 1. Stock, Universität Innsbruck
Zeit: 10:15 Uhr
Moderation: Carla Leidlmair-Festi
Sprache: Italienisch
 
 
Alle drei Veranstaltungen wurden in Zusammenarbeit von Kulturverein INNcontri, Institut für Translationswissenschaft (INTRAWI), Institut für Romanistik organisiert.