Sie sind hier

Informazioni INNcontri 3/2020

Liebe Mitglieder und Freunde von INNcontri,
am Beginn dieses Newsletters richten wir unseren Blick kurz in die vom Coronavirus betroffenen Gebiete. Wir hoffen, dass die Ausbreitung bald gestoppt werden kann und sind in Gedanken bei alle jenen, die von diesem Phänomen betroffen sind.
 
Wir bedanken uns bei all jenen, die im Laufe des Februar den Mitgliedsbeitrag eingezahlt haben. Es freut uns, dass ihr uns unterstützt und aktiv am Vereinsleben teilnehmen wollt. Wer Mitglied oder unterstützendes Mitglied werden will, kann gerne noch den Mitgliedbeitrag (20€ bzw. 10€ für Studenten) in den kommenden Wochen anweisen. Alle diesbezürlich relevanten Informationen findet ihr unter https://www.inncontri.tsn.at/content/mitgliedschaft
 
Aufgrund der durch das Coronavirus  entstandenen Ausnahmesituation muss die für 11. März 2020 vorgesehene Jahreshauptversammlung INNcontri 2020 verschoben werden. Ihr werdet über das neu festgesetzte Datum rechtzeitig informiert werden. Ihr seid jedenfalls herzlich dazu eingeladen. Es ist - wie immer - die ideale Möglichkeit, sich über die Vereinsaktivitäten zu informieren und auch Vorschläge für zukünftige Programmpunkte einzubringen. Heuer steht außerdem auch noch die Wahl des Vereinsvorstandes für die nächsten drei Jahre an. Wir würden uns übe reine zahlreiche Teilnahme freuen.
 
Hier in der Folge eine Auflistung relevanter Veranstaltungen in unserem Einzugsbereich im März.ö
 
Sonntag, 1. März 2020, 19:00 Uhr (auch am  4., 7., 14., 18. und 26. März)
Tiroler Landestheater, Rennweg 2
Oper „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi
 
Donnerstag, 5. März und Mittwoch 25. März 2020, 19:30 Uhr
Tiroler Landestheater, Rennweg 2
Oper „Il trittico“ von Giacomo Puccini
 
Mittwoch, 25. März 2020, 17:00 Uhr
HS A, Institut für Botanik, Sternwarterstraße 15
Vortrag: Surface trade-off between the largest Italian glacier and vegetation: A thirty-year time-series of remote-sensed imageries
Referent: Nicola Alessi (Universität Bolzano)
 
Sonntag, 29. März 2020, 18:00 Uhr
Leokino, Anichstraße 36
Film: Salò o le 120 giornate di Sodoma (P. P. Pasolini, 1971)
Italienisch mit englischen Untertiteln
 
 
Außerdem wollen wir euch schon vorab auf drei bemerkenswerte Veranstaltungen im April hinweisen.
 
Donnerstag, 2. April 2020, 20:30 Uhr
Treibhaus, Angerzellgasse 8
Konzert: Compagnia Arteteka, Tarantelle e canzoni dell’Italia del Sud
 
Freitag, 3. April 2020, 17:00 - 20:00 Uhr
Pfarrsaal Dreiheiligen, Dreiheiligenstraße 10 (Eingang Weinhartstraße)
Tanzworkshop mit der compagnia Arteteka
Anmeldung unter: mail a arteteka.prod@gmail.com
 
... und eine gemeinsame Veranstaltung von INNcontri und dem Institut für Romanistik der Universität Innsbruck (Serena Nacca)
 
Freitag, 24. April 2020, 19:00 Uhr
Claudiana, Herzog-Friedrich-Straße 3
Konzert: Il canone dei cantautori italiani
Da Luigi Tenco a Brunori SAS. La storia del cantautorato italiano raccontata da Paolo Talanca (Il Fatto Quotidiano) 
e accompagnata dalla musica di Sofia Luz Arevalo (voce) e Claudio Traversa (chitarra)
 
Wir würden uns freuen, euch bei der einen oder anderen Veranstaltung wiederzusehen.
Kulturverein INNcontri