Sie sind hier

Informazioni INNcontri 3/2019

Liebe Mitglieder und Freunde von INNcontri,
im Monat März werden in unserem Einzugsbereich sehr viele Kulturveranstaltungen mit Italienbezug stattfinden. Die ersten drei Events werden von unserem Verein direkt organisiert bzw. unterstützt. Wir würden uns über euren Besuch daher ganz besonders sehr freuen.
 
Freitag, 8. März 2019, 20:30 Uhr, Treibhaus (Angerzellgasse 8) 
Konzert der Gruppe ARTETEKA mit traditioneller Musik aus Süditalien
Eintritt frei
 
Samstag, 9. März 2019, 15:00 - 19:00 Uhr, Pfarrsaal Dreiheiligen (Dreiheiligenstraße 10 - Eingang Weinhartstraße) 
Workshop di balli tradizionali del Sud Italia a cura della compagnia ARTETEKA.
Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung per E-Mail unter: arteteka.prod@gmail.com
 
Dienstag, 12. März 2019, 19:00 Uhr, Exlkeller im Restaurant Löwenhaus, Rennweg 5, Innsbruck  
Jahreshauptversammlung 2019 des Kulturvereins INNcontri. 
Vor Beginn der Jahreshauptversammlung wird es einen kleinen "künstlerischen Aperitif" geben. 
Die Schauspielerin Roberta Pasciolla wird den Monolog der Deborah aus dem Stück "QUATTRO RITRATTI DI MADRI" vortragen.
Die Jahreshauptversammlung bietet eine perfekte Gelegenheit , die Aktivitäten von INNcontri unmittelbar kennenzulernen und mit dem Verein in Kontakt zu treten. Wir laden alle Mitglieder und Interessierte, die aktiv an der Programmgestaltung teilnehmen wollen herzlich zu diesem Abend ein.
Weitere Informationen - wie immer - hier auf unserer laufend aktualisierten Webseite
 
Donnerstag, 21. März 2019, 19:00 Uhr
Künstlerhaus Büchsenhausen, Weiherburggasse 13
Vortrag von Enrico HOFFER
MILANO 2 – A Small Italian “New Town”
Der Architekt Enrico Hoffer wird über seine Zusammenarbeit mit Silvio Berlusconi bei der Projektierung und Entwicklung von Milano 2 sprechen.
 
Freitag, 22. März 2019, 19:00 Uhr
Künstlerhaus Büchsenhausen, Weiherburggasse 13
Literarische Performance und Filmvorführung
Carlo MAZZA GALANTI, Kulturjournalist und Literaturkritiker
I REMEMBER MILANO 2 – Utopia of a Dystopian Childhood
Im Rahmen einer Performance wird Carlo Mazza Galanti über seine Kindheit in Milano 2. In eine Kombination aus Lesung und Bildpräsentation verflechten sich persönliche Erzählungen und Bezugnahme auf fundamentale Veränderungen der italienischen Kultur, beides erzählt aus der Sicht eines Kindes. 
Riccardo GIACCONI
THE CITY OF NUMBER ONES. Pictures from Milano 2 
Riccardo Giacconi nimmte die Besucher mit auf eine Video- und Bilderreise zu Milano 2. Die Geschichte der "città nuova" von Berlusconials Labor für eine epochale Veränderung der italienischen Gesellschaft.
Lingua: Englisch
 
Freitag, 22. März 2019, 21:00 Uhr
Treibhaus, Angerzellgasse 8
Konzert: Pippo Pollina/Werner Schmidbauer/Martin Kälberer  - Süden
Weitere Informationen unter: https://treibhaus.at/programm
 
Sonntag, 24. März 2019, 11:00 Uhr
Leokino, Anichstr. 36
Film: Puoi baciare lo sposo (A. Genovesi, 2019)
Sprache:Italienisch mit Untertiteln
 
Mittwoch, 27. März 2019, 19:00 Uhr
Hörsaal 3, Geiwi - Innrain 52d
im Rahmen des Zyklus CINEFORUM ITALIANO
Film: „Pummarò (M. Placido, 1990)
Sprache: Italienisch mit Untertiteln
 
Freitag, 29. März 2019, 10:15 - 11:45 Uhr
SR 40620, Innrain 52d, 6. Stock
Vortrag"L'immagine di Roma nella 'Tosca': 1887 - 1900 - 1992"
Prof. Walter Zidarič (Université de Nantes)
Sprache: Italienisch
 
Freitag, 29. März 2019, 12:00 - 13:30 Uhr
SR 40620, Innrain 52d (Torre di Geiwi), 6. Stock
Vortrag: "Itinerari di donne performers fra Italia e Francia"
Prof. Margherita Orsino (Université de Toulouse-Jean Jaurès) 
Sprache: Italienisch
 
 
Wir würden uns sehr freuen, euch bei der einen oder anderen Veranstaltung wiederzusehen.
Kulturverein INNcontri